Home / Lifestyle / Rezepte / Vorspeise / Antipasti: Eingelegte Artischocken

A
Anonyme

Antipasti: Eingelegte Artischocken

0/5
  • Vorspeise
Ajouter ma photo
Soyez le premier à ajouter une photo à cette recette !
Zeit 40 min
Personen 1
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

  • 10 Artischockenherzen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 80 ml natives olivenöl
  • Pfeffer
  • Saft einer Zitrone
  • Salz

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 40 min
Vorbereitung : 20 min
Backzeit/Kochzeit : 20 min
  1. Die halbierten oder geviertelten Artischocken mit den restlichen Zutaten in einen Kochtopf legen und nur so viel Wasser hinzufügen, dass sie gerade bedeckt sind.
  2. Bei niedriger Hitze 10 Min. aufkochen (bei frischen Artischocken 20 Min.), bis sie weich geworden sind.
  3. Die Artischocken beiseite legen und den Sud einkochen. Kalt in der Sudmarinade servieren (am besten am Vortag zubereiten, damit die Artischocken im Sud schön durchziehen können). Je nach Geschmack mit ein wenig Zitronensaft verfeinern.

Extra-Tipp

Eine interessante Variante: vor dem Servieren kandierte Zitronenstücke hinzufügen. Sieht super aus und schmeckt einfach köstlich!

dieses Rezept notieren

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Ein User kann sein eigenes Rezept nicht kommentieren.