Home / Lifestyle / Rezepte / Vorspeise / Antipasti: Karotten in Olivenöl

A
Anonyme

Antipasti: Karotten in Olivenöl

0/5
  • Für zwischendurch
Ajouter ma photo
Soyez le premier à ajouter une photo à cette recette !
Zeit 45 min
Personen 6
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

  • 1 kg Karotte
  • 10 cl Olivenöl
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Becher Naturjoghurt
  • 6 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 45 min
Vorbereitung : 20 min
Backzeit/Kochzeit : 25 min
  1. Die Karotten schälen und in runde Stücke schneiden. Mit Olivenöl in einen Topf geben, gut umrühren, damit alle Karottenstücke mit Öl benetzt sind, Knoblauchzehen, Zwiebeln und Pfefferkörner hinzugeben. Nach Geschmack salzen und pfeffern. Den Topf schließen und bei niedriger bis mittlerer Hitze kochen lassen, dabei ab und zu umrühren.
  2. Die Karotten auf einen Teller geben und im Kühlschrank kalt werden lassen.
  3. Zum Servieren die beiden letzten Knoblauchzehen pressen und mit dem Joghurt vermischen. Die Joghurtsoße über die Karotten geben und mit Petersilie bestreuen.

Extra-Tipp

dieses Rezept notieren

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Ein User kann sein eigenes Rezept nicht kommentieren.