Home / Lifestyle / Rezepte / Dessert / Crepe / Pancake / Apfelpfannkuchen

A
Anonyme

Apfelpfannkuchen

0/5
Getty Images
Zeit 35 min
Personen 4
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

Für den Teig:

  • 250 g Mehl
  • 4 Eier
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 250 ml Milch
  • 250 ml Sprudelwasser
  • 2 Äpfel
  • Öl

Zum Garnieren:

  • 2 Teelöffel Zucker
  • 2 Teelöffel Zimt

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 35 min
Vorbereitung : 20 min
Backzeit/Kochzeit : 15 min
  1. Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Eier trennen. Mehl, Zucker, Backpulver, Salz, Eigelb, Milch und Mineralwasser in einer Schüssel miteinander verrühren.
  3. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Apfelstücke hinzufügen und vermischen.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen. Pfannkuchenteig einfüllen bis der Pfannenboden bedeckt ist. Pfannkuchen von beiden Seiten goldbraun backen.
  5. Zimt und Zucker vermischen und die Mischung über die warmen Apfelpfannkuchen streuen.

Extra-Tipp

dieses Rezept notieren

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Ein User kann sein eigenes Rezept nicht kommentieren.