Home / Küche / Rezepte / Hauptgericht / Auberginen alla parmigiana

A
Anonyme

Auberginen alla parmigiana

0/5
  • Hauptspeise
Ajouter ma photo
Soyez le premier à ajouter une photo à cette recette !
Zeit 2 h
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

  • 1 kg Aubergine
  • 1 Mozzarella
  • 100 g Mortadella
  • 2 Eier
  • 6 Knoblauchzehen
  • Geriebener Parmesan
  • Mehl
  • Olivenöl

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 2 h
Vorbereitung : 1 h
Backzeit/Kochzeit : 1 h
  1. Die Auberginen in dünne Scheiben schneiden und mit grobem Salz in einem Sieb entwässern lassen.
  2. Währenddessen die Tomatensoße zubereiten:
  3. Knoblauch in 2 EL Olivenöl anbraten, die Tomaten bzw. die Tomatensoße hinzufügen, salzen, pfeffern, ein Stück Zucker hinzugeben und ca. 30 Min. kochen lassen.
  4. Die Auberginenscheiben im Ei baden, im gesalzenen und gepfefferten Mehl wenden und 10 Minuten in einer Pfanne braten.
  5. In einer Auflaufform abwechselnd eine Schicht Auberginen, Tomatensoße, Mozzarellascheibe und Mortadellawurst aufeinanderlegen. Mit der Tomatensoße abschließen, mit Parmesan bestreuen und ca. 40 Min. im Ofen backen.
  6. Der Parmesan kann auch durch trockenen Ricotta ersetzt werden. Das Gericht kann lauwarme oder kalte Vorspeise gegessen werden oder als Hauptspeise mit Rucolasalat als Beilage.

Extra-Tipp