Home / Lifestyle / Rezepte / Vorspeise / Bagna cauda (warmer Sardellen Dip aus Piemont)

A
Anonyme

Bagna cauda (warmer Sardellen Dip aus Piemont)

0/5
  • Vorspeise
Ajouter ma photo
Soyez le premier à ajouter une photo à cette recette !
Zeit 10 min
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Sardelle
  • Sellerie

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 10 min
Vorbereitung : 5 min
Backzeit/Kochzeit : 5 min
  1. In einem Tontopf oder Römertopf etwas Olivenöl erhitzen und die zerdrückten Sardellen mit Knoblauch und Pfeffer anbraten.
  2. Die Sauce muss nicht gar kochen, sondern soll einfach nur warm werden.
  3. Den rohen Sellerie in Stücke schneiden und in den warmen Dip tauchen!
  4. Guten Appetit!

Extra-Tipp

dieses Rezept notieren

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Ein User kann sein eigenes Rezept nicht kommentieren.