Home / Lifestyle / Rezepte / Dessert / Kuchen / Bitterschokoladenkuchen

A
Anonyme

Bitterschokoladenkuchen

0/5
Zeit 1h15
Personen 6
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

  • 2 Eigelbe
  • 2 Vanille
  • 8 cl Vollmilch
  • 20 ml Sahne

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 1h15
Vorbereitung : 45 min
Backzeit/Kochzeit : 30 min
  1. Teigzubereitung:
  2. Die Vanilleschoten spalten und das Mark mit einem Löffel herausschaben.
  3. Zusammen mit den Eigelb in eine Schüssel geben.
  4. In einer Rührschüssel die geriebenen Mandeln mit dem Puderzucker vermischen.
  5. Mehl und Salz untermischen.
  6. Die Butter dazufügen und für 10 Sekunden mixen.
  7. Die Eigelb mit der Vanille hinzugeben und den Teig so lange mixen, bis er glatt ist.
  8. Eine Kugel formen und im Kühlschrank für mindestens eine Stunde ruhen lassen.
  9. Kuchenzubereitung:
  10. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  11. Den Teig auf einer Kuchenform ausbreiten und für 15 Minuten backen. Den Rand nach 5 Minuten Backzeit abschneiden, damit er glatt ist.
  12. Bringen Sie die Sahne zusammen mit der Milch in einem Topf zum Kochen.
  13. Vom Feuer runternehmen und die Schokolade unter ständigem Rühren unterheben, bis eine homogene Mischung entstanden ist.
  14. Die Zubereitung auf den erkalteten Kuchenboden geben.
  15. Bei 190°C für 12 bis 15 Minuten im Ofen backen.

Extra-Tipp

Lauwarm oder bei Raumtermperatur servieren.

dieses Rezept notieren

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Ein User kann sein eigenes Rezept nicht kommentieren.