Home / Küche / Rezepte / Hauptgericht / Blumenkohl mit Meeresfrüchten

A
Anonyme

Blumenkohl mit Meeresfrüchten

0/5
  • Hauptspeise
Ajouter ma photo
Soyez le premier à ajouter une photo à cette recette !
Zeit 36 min
Personen 4
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

-
+
  • 1 Blumenkohl
  • 1 EL fein gehackte minze
  • 1 EL Koriander
  • 200 g Krebsfleisch
  • 4 Krevetten für die Garnitur
  • 1 kg muscheln
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Paprika
  • 100 g Schalotte
  • 12 vorgekochte rosa Krevetten
  • 5 cl Weißwein
  • 1/2 Zitronensaft

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 36 min
Vorbereitung : 30 min
Backzeit/Kochzeit : 6 min
  1. Den Blumenkohl putzen und fein reiben um eine grießartige Masse zu erhalten.
  2. Die körnigen Blumenkohlkrumen in einen feinen Sieb geben und 50 Sekunden in kochendes Wasser tauchen.
  3. Die Muscheln waschen und in einem Topf mit 5 cl Weißwein kochen bis sie sich öffnen. Die Muscheln aus dem Topf nehmen und schälen.
  4. Die Krevetten schälen. Krabbenfleisch, Muscheln und Krevetten miteinander vermengen.
  5. Die Schalotten fein hacken und die Paprika in kleine Würfel schneiden.
  6. Blumenkohl-Masse, Schalotte, Paprika und Kräuter vermischen.
  7. Alle Meeresfrüchte hinzufügen. Mit Zitronensaft und Olivenöl würzen.
  8. Die Zubereitung auf 4 individuellen Tellern anrichten und mit Zitronenscheiben und Tomaten dekorieren.
  9. Jeden Teller zusätzlich mit einem frischen Minzeblatt und 1 ganzen Krabbe garnieren.
  10. Sie können das Gericht auch zuerst auf einem großen Präsentierteller anrichten und die einzelnen Portionen bei Tisch verteilen.
  11. Prince de Bretagne / Rezept von Patrice Dugué
  12. Foto: © Prince de Bretagne/Isabelle Guégan/Canetti

Extra-Tipp