Home / Küche / Rezepte / Hauptgericht / Braciola (italienische Rindsroulade)

A
Anonyme

Braciola (italienische Rindsroulade)

0/5
  • Hauptspeise
Ajouter ma photo
Soyez le premier à ajouter une photo à cette recette !
Zeit 35 min
Personen 4
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

-
+
  • Gehackt
  • Gehackte petersilie
  • 2 geschälte Tomaten
  • Olivenöl
  • 8 Scheiben Rinderfilet
  • 8 Scheiben Speck
  • 1 Zwiebel

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 35 min
Vorbereitung : 10 min
Backzeit/Kochzeit : 25 min
  1. Für die Tomatensoße: Zwiebeln und Knoblauch in etwas Olivenöl goldbraun anbraten. Die geschälten Tomaten hinzufügen, salzen, pfeffern.
  2. Die Rinderscheiben mit folgenden Zutaten füllen: eine Scheibe Räucherspeck, Knoblauch, Petersilie, Salz, Pfeffer. Zu einer Roulade rollen und mit einem Küchengarn oder einem Zahnstocher fixieren.
  3. Wenn die Soße für Ihren Geschmack genügend gegart ist, die Barciole in die Tomatensoße legen und 25 Min. kochen lassen (die Kochzeit hängt von der Größe der Rouladen ab).

Extra-Tipp