Home / Küche / Rezepte / Hauptgericht / Brutti e buoni (italienische Nussplätzchen)

A
Anonyme

Brutti e buoni (italienische Nussplätzchen)

0/5
  • Hauptspeise
Ajouter ma photo
Soyez le premier à ajouter une photo à cette recette !
Zeit 55 min
Personen 8
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

-
+
  • 250 g Haselnuss
  • 250 g Mandel
  • 300 g Puderzucker

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 55 min
Vorbereitung : 40 min
Backzeit/Kochzeit : 15 min
  1. Den Ofen auf 170°C vorheizen.
  2. Haselnüsse und Mandeln schälen und fein hacken.
  3. Die Eiweiß steif schlagen. Die Nüsse mit Zucker und Eischnee vermischen. Kugeln mit 3-4 cm Durchmesser formen und auf ein Backblech mit Backpapier legen.
  4. -15 Min. backen, bis die Kugeln schön goldgelb geworden sind.

Extra-Tipp