Home / Living / Rezepte / Hauptgericht / Chili con carne

A
Anonyme

Chili con carne

0/5
  • Hauptspeise
Zeit 40 min
Personen 4
sehr einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der Personen

  • 600 g Hackfleisch (Rind oder gemischt)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Dose Mais (ca. 150 g)
  • 2 Dosen Kidneybohnen (je 400 g)
  • 2 Dosen Tomate (geschält)
  • 1 Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1 Prise Knoblauchgranulat
  • 1 TL Gewürzmischung für Chili
  • Limette (1 Spritzer Limettensaft)
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 40 min
Vorbereitung : 10 min
Backzeit/Kochzeit : 30 min
  1. Zwiebeln in Würfel schneiden, Bohnen und Mais abgießen.
  2. Etwas Öl in eine Pfanne geben, heiß werden lassen und das Hackfleisch darin scharf anbraten. Den Kreuzkümmel dazugeben und mit anrösten. Wenn das Fleisch etwas Farbe bekommen hat, die Zwiebelwürfel dazu geben und glasig dünsten.
  3. Mais, Bohnen und Dosentomaten zugeben und bei Bedarf mit etwas Gemüsebrühe aufgießen.
  4. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Wer mag, gibt noch etwas gehackte frische Chili oder getrocknete Chiliflocken dazu. Mit einem Spritzer Limettensaft abschmecken.
  5. Die Mischung für 30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen und anschließend heiß servieren.

Extra-Tipp

Das Chili con Carne könnt ihr mit einem Klecks Saure Sahne oder Creme Fraîche und einem Spritzer Limettensaft toppen. Das bringt eine tolle Frische ins Gericht!

dieses Rezept notieren

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Ein User kann sein eigenes Rezept nicht kommentieren.