Home / Küche / Rezepte / Hauptgericht / Chinesischer Kantonreis

A
Anonyme

Chinesischer Kantonreis

0/5
  • Hauptspeise
Ajouter ma photo
Soyez le premier à ajouter une photo à cette recette !
Zeit 50 min
Personen 4
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

-
+
  • Eine hand voll
  • Cashewnüsse zum
  • 2 Eier
  • 250 g langkornreis
  • 100 g tiefgefrorene erbsen
  • 200 g tiefgefrorene geschälte krabben
  • 1 weiße Zwiebel

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 50 min
Vorbereitung : 30 min
Backzeit/Kochzeit : 20 min
  1. Den Reis in kochendem Salzwasser kochen (er muss leicht bissfest bleiben).
  2. Gleichzeitig die Eier verschlagen und in einer heißen, gut eingeölten Pfanne 2-3 kleine Omelettes backen (so dünn wie möglich).
  3. Die Omelettes in Streifen schneiden und in einer Schüssel beiseite stellen.
  4. Die Zwiebel schälen, in hauchdünne Scheiben schneiden und mit den Erbsen und etwas Öl im Wok anbraten.
  5. Minuten kochen lassen, dann die Krabben hinzufügen, gut vermischen und weitere 10 Minuten kochen lassen.
  6. Den Reis hinzufügen, umrühren und weitere 5 Minuten kochen lassen. Ein paar zerstoßene Cashewnüsse darüber streuen und sofort servieren.

Extra-Tipp