Home / Lifestyle / Rezepte / Cupcake / Schoko-Cupcakes (12 Stück)

A
Anonyme

Schoko-Cupcakes (12 Stück)

0/5
  • Kuchen
Rezept für Schoko-Cupcakes Getty Images
Zeit 1h55
Personen 1
mittel
mittel

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

Für den Teig:

  • 150 g Zucker
  • 210 g Mehl
  • 2 Eier
  • 40 g Kakao
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 250 ml Halbfett-Milch
  • 50 g Light-Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Für die Glasur:

  • 2 Esslöffel Schokoladenpulver
  • 250 g Frischkäse
  • 120 g Butter (weich)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Puderzucker

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 1h55
Vorbereitung : 1h30
Backzeit/Kochzeit : 25 min
  1. Als Erstes ein Muffinblech (12 Stück) mit Papierförmchen auslegen und heizen den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Anschließend alle Zutaten bereit legen, so dass später alles zügig verarbeitet werden kann.
  3. 50 g zimmerwarme Butter mit 150 Gramm Zucker und einem Päckchen Bourbon-Vanillezucker in eine große Schüssel geben.
  4. Die Zutaten mit dem Handmixer (Rührstäbe) zu einer Masse verarbeiten.
  5. Zwei Eier hinzufügen und zunächst auf niedriger Stufe verrühren, dann auf höchster Stufe alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
  6. Anschließend Mehl und Backpulver vermischen und mit einem Sieb über die Teigmasse geben.
  7. Milch und Kakaopulver hinzufügen und alles zu einer cremigen Masse verrühren.
  8. Nun die Förmchen ca. bis zu Hälfte mit dem Teig befüllen.
  9. Während der Teig im Ofen backt, kann das Topping vorbereitet werden.
  10. 120 Gramm weiche Butter mit 250 Gramm Frischkäse und einem Päckchen Bourbon-Vanillezucker verrühren, bis der Zucker nicht mehr knirscht.
  11. Anschließend 250 Gramm Puderzucker auf die Masse sieben und erneut durchmixen, bis eine glatte Creme entsteht.
  12. Wer will, kann die Creme zusätzlich noch mit Lebensmittelfarbe einfärben.
  13. Das Topping für mindestens 30 Minuten abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Dann in eine Tülle füllen, auf die abgekühlten Cupcakes spritzen und nach Belieben dekorieren.

Extra-Tipp

dieses Rezept notieren

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Ein User kann sein eigenes Rezept nicht kommentieren.