Home / Living / Rezepte / Dessert / Eissoufflés mit Grand Marnier

A
Anonyme

Eissoufflés mit Grand Marnier

0/5
  • Nachspeise
Zeit 35 min
Personen 1
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

  • 6 Eigelbe
  • 10 cl Grand Marnier
  • 50 g kandierte Frucht
  • 10 g kandierte zitronenschalen
  • 15 cl Light-Creme-Fraîche
  • 20 cl Vollmilch
  • 180 g Zucker

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 35 min
Vorbereitung : 30 min
Backzeit/Kochzeit : 5 min
  1. Erhöhen Sie die Soufflé-Förmchen mit Hilfe von Aluminiumfolie um 3 cm. Stellen Sie die leichte Crème Fraiche, die Schüseel und Mixstäbe in den Kühlschrank.
  2. Hacken Sie die kandierten Orangenschalen klein, heben Sie ein paar für die Fertigstellung auf und weichen Sie die anderen in Grand Marnier ein.
  3. Rühren Sie die Eigelbe mit dem Zucker schaumig, bis die Mischung weisslich wird.
  4. Bringen Sie die Milch zum Kochen und geben Sie sie dann auf die Eiermischung. Die Mischung auf den Herd stellen und leicht erhitzen, dabei umrühren bis die Mischung am Löffel hängen bleibt.
  5. Alles in eine Schale geben, den Grand Marnier, die kandierten Orangen- und Zitronenschalen hinzugeben und abkühlen lassen.
  6. Schlagen Sie die Crème Fraiche zu Sahne. Sobald die Grand Marnier-Creme ganz abgekühlt ist, vorsichtig die Sahne unterheben. Die Soufflé-Förmchen füllen und ins Gefrierfach stellen.
  7. Das Aluminiumpapier entfernen und mit ein paar kandierten Orangenschalen servieren.

Extra-Tipp

Getränkeempfehlung:
Cocktail Grand Marnier, Sekt