Home / Küche / Rezepte / Hauptgericht / Gebratener Dorsch mit Mango und Lauch

A
Anonyme

Gebratener Dorsch mit Mango und Lauch

Recette notée
0/5
  • Hauptspeise
1/0
Zeit 1h05
Personen 1
einfach

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

-
+
  • 70 g Butter
  • 350 g dorschfilet
  • 10 g gehackte, frische Petersilie
  • 10 g gehacktes, frisches Basilikum
  • Grobes Salz
  • 15 g Ingwer
  • 1 TL Kapern
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Stanger Lauch
  • 2 Limetten
  • 1 Mango
  • 2 Schalotten
  • 5 schwarze pfefferkörner

Zubereitung

Zubereitungszeit : 1h05
Zubereitung : 30 min
Backzeit : 35 min
  1. Am Vortag:
  2. Den Ingwer schälen und reiben. Die Schalotten und den Knoblauch schälen und kleinschneiden. In einer Schüssel den Ingwer, die Schalotten, den Knoblauch, den Pfeffer und den Saft der beiden Limetten in der Sojasoße vermischen und ziehen lassen. In einem großen Topf die Herzen der Lauchstangen in Salzwasser garen und nach dem Abgießen in einem Küchentuch abkühlen und über Nacht trocknen lassen.
  3. Am Tag danach:
  4. In einer Pfanne den Lauch in 25 g Butter anbraten und warmstellen. In derselben Pfanne die Dorschfilets in 50 g Butter braten (5 Min. von jeder Seite) und mit dem Lauch warmstellen. In derselben Pfanne die in Würfel geschnittenen Mangostückchen anbraten und die Sojamischung dazugeben. Anschließend den Lauch und schließlich den Dorsch, die gehackten Kräuter und die Kapern dazugeben.

Extra-Tipp

Getränkeempfehlung: trockener Weißwein