Home / Küche / Rezepte / Vorspeise / Gurke mit Zitrone und Minze

A
Anonyme

Gurke mit Zitrone und Minze

0/5
Ajouter ma photo
Soyez le premier à ajouter une photo à cette recette !
Zeit 10 min
Personen 1
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

-
+
  • 1 Strauß Minze
  • 1 Gurke
  • 1 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 10 min
Vorbereitung : 10 min
  1. Waschen Sie die Gurke gründlich und schneiden Sie sie entzwei.
  2. Schälen Sie eine Gurkenhälfte so, dass immer abwechselnd ein Streifen von ca. 1 cm ungeschält bleibt, schneiden Sie die Gurke in feine Scheiben und legen Sie den Boden einer Salatschüssel damit aus.
  3. Schälen Sie die andere Gurkenhälfte ganz, schneiden Sie sie längs auseinander, entkernen und schneiden Sie sie in Streifen.
  4. Bereiten Sie die Soße mit dem Quark, dem Salz, dem Pfeffer, der zerhackten Minze, dem Zitronensaft und dem Olivenöl zu.
  5. Geben Sie die Soße über die Gurkenstreifen und servieren Sie sie in der mit Gurkenscheiben ausgelegten Schüssel.

Extra-Tipp

Soßen auf Joghurt- oder Quarkbasis passen sehr gut zu Salatgurken und tragen nur sehr gering zum Energiegehalt des Gerichts bei. Die Gurke trägt mit ihrem hohen Kalium- und ihrem niedrigen Natriumgehalt zur Entwässerung des Organismus bei.