Home / Living / Rezepte / Hauptgericht / Fleisch / gebratenes Fleisch / Hamburger Rezept (für Grill und Pfanne)

A
Anonyme

Hamburger Rezept (für Grill und Pfanne)

0/5
Hamburger-Rezept Getty Images
Zeit 25 min
Personen 4
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

  • 500 g Hackfleisch (Rind)
  • 1 Ei
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 4 Scheiben Bacon
  • Salat (ein paar Blätter)
  • 4 Scheiben Käse (z. B. Cheddar, Emmentaler oder Comté)
  • Gewürze und Kräuter (der Provence)

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 25 min
Vorbereitung : 15 min
Backzeit/Kochzeit : 10 min
  1. Das Hackfleisch per Hand mit Ei, der fein gehackten Zwiebel, Salz, Pfeffer und Kräutern verkneten. 4 ziemlich flache Hacksteaks formen.
  2. Die Hacksteaks auf dem Grill oder in der Pfanne garen, bis die gewünschte Bräunung erreicht ist. Zwischendurch wenden. Den Bacon ebenfalls grillen bzw. kross anbraten.
  3. Hamburgerbrötchen aufschneiden und auf dem Grill oder im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Ober-/Unterhitze 5 Minuten rösten. In die warmen Brötchen auf jede Hälfte eine Scheibe Käse legen und schmelzen lassen.
  4. Jetzt müssen die Hamburger nur noch belegt werden – zum Beispiel mit einer Scheibe Tomate, einem Zwiebelring, Ketchup, Senf, einer Scheibe Bacon und Salat.

Extra-Tipp

Beim Grillen essen die Amerikaner dazu einen Maiskolben, der mit Butter und Salz in Alufolie auf dem Rost gegart wird.