Home / Küche / Rezepte / Dessert / Himbeer-Soufflé

A
Anonyme

Himbeer-Soufflé

Recette notée
0/5
  • Nachspeise
1/0
Zeit 40 min
Personen 1
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

-
+
  • 4 Eier
  • 4 Eier
  • Puderzucker

Zubereitung

Zubereitungszeit : 40 min
Zubereitung : 20 min
Backzeit : 20 min
  1. Vermischen Sie die Milch und 40g Zucker in einen Topf und bringen Sie die Mischung zum Kochen.
  2. Geben Sie das Eigelb der Eier und 30g Zucker in eine Schüssel und mischen Sie gut.
  3. Geben Sie das Mehl hinzu und gießen Sie dann unter Rühren (mit dem Schneebesen) die Milch dazu.
  4. Geben Sie die Mischung in einen Topf und kochen Sie das Ganze unter ständigem Rühren 3 Minuten lang.
  5. Lassen Sie die Mischung das abkühlen.
  6. Geben Sie die Himbeeren in eine Schüssel und gießen Sie den Likör darüber.
  7. Heizen Sie den Ofen auf 220°C (Thermostat: Stufe 7-8) vor.
  8. Fetten Sie 4 recht hohe Schüsselchen ein. Streuen Sie Sie Puderzucker hinein und stellen Sie sie in den Kühlschrank.
  9. Verrühren Sie mit einem Schneebesen das Himbeergelee und und die erkaltete Creme in einer Schüssel.
  10. Schlagen Sie in einer weiteren Schüssel das Eiweiß zu festem Eischnee und mischen Sie dann vorsichtig 20g Zucker darunter.
  11. Mischen Sie den Eischnee dann vorsichtig mit einem Teigschaber unter die Hälfte des erkalteten Creme-Gelee-Gemischs.
  12. Geben Sie das Mehl/Eigelb/Zucker-Milch-Gemisch sowie die Himbeeren mit ihrem Likör hinzu.
  13. Gießen Sie die entstandene Creme in die Schüsselchen, sodass diese halbvoll sind.
  14. Setzen Sie 3 Himbeeren darauf und gießen Sie den Rest der Creme darüber.
  15. Stellen Sie die Schälchen 8 bis 10 Minuten in den Ofen.
  16. Streuen Sie Puderzucker darüber und servieren Sie!