Home / Küche / Rezepte / Hauptgericht / Lachs im Gemüsebett

A
Anonyme

Lachs im Gemüsebett

0/5
  • Hauptspeise
Ajouter ma photo
Soyez le premier à ajouter une photo à cette recette !
Zeit 1h30
Personen 4
einfach
mittel

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

-
+
  • 3 Eier
  • 125 g Frischkäse
  • 1 EL gehackter Dill
  • 500 g gekochte pellkartoffeln
  • 400 g geschälte tomaten aus der dose
  • 4 lachsfilets à 150 g
  • 2 Esslöffel Öl
  • Paprika
  • Pfeffer
  • Saft von einer zitrone
  • 300 g Sahne
  • Salz
  • 500 g Spinat
  • 2 Zwiebeln

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 1h30
Vorbereitung : 30 min
Backzeit/Kochzeit : 1 h
  1. 1- Kartoffeln pellen, in Scheiben teilen und in eine gefettete Auflaufform geben. Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer und Paprika würzen und über die Kartoffeln gießen.
  2. - Spinat waschen und putzen. Den Fisch abbrausen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  3. - Spinat 2 Minuten in kochendem Salzwasser garen, dann kalt abschrecken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten, Tomaten samt Saft dazugeben, 5 Minuten mitkocheln lassen. Den Spinat unterheben und weitere 5 Minuten ziehen lassen.
  4. - Die Spinatmischung auf den Kartoffeln verteilen und den Lachs darüber verteilen.
  5. - Frischkäse mit Sahne, Dill, Salz und Pfeffer verquirlen und über den Auflauf gießen. Im Ofen bei 150 Grad 45 Minuten backen. Dann die Temperatur auf 200 Grad erhöhen und weiter 10 Minuten backen.