Home / Küche / Rezepte / Hauptgericht / Linsensuppe mit Koriander

A
Anonyme

Linsensuppe mit Koriander

0/5
  • Hauptspeise
Ajouter ma photo
Soyez le premier à ajouter une photo à cette recette !
Zeit 1 h
Personen 1
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

-
+
  • 1 Karotte
  • 1 Blatt Lorbeer
  • 1 Zweig Koriander
  • 1 Zweig Thymian
  • 10 cl Halbfett-Milch
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Linsen
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 1 h
Vorbereitung : 10 min
Backzeit/Kochzeit : 50 min
  1. Schälen Sie die Karotte und schneiden Sie sie in Scheiben. Schälen und zerkleinern Sie die Zwiebel, schälen und zerdrücken Sie die Knoblauchzehen.
  2. Geben Sie die Linsen mit dem Thymian und den Lorbeerblättern in einen Topf, salzen und pfeffern Sie und füllen Sie das Ganze mit 1 Liter kalten Wasser auf. Lassen Sie alles auf kleiner Flamme 40 Minuten kochen.
  3. Entnehmen Sie den Thymian und die Lorbeerblätter. Mixen Sie die Suppe und gießen Sie sie durch ein Sieb wieder in einen Topf.
  4. Mischen Sie die Milch unter und erhitzen Sie das Ganze bis kurz vor dem Aufkochen. Mit dem frisch gehakten Koriander servieren.