Home / Küche / Rezepte / Hauptgericht / Miesmuscheln in Weißweinsoße

A
Anonyme

Miesmuscheln in Weißweinsoße

0/5
  • Hauptspeise
Ajouter ma photo
Soyez le premier à ajouter une photo à cette recette !
Zeit 35 min
Personen 2
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

-
+
  • 1 Eigelb
  • 1 Schalotte
  • 1/2 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 35 min
Vorbereitung : 15 min
Backzeit/Kochzeit : 20 min
  1. Die Schalotte klein hacken und zusammen mit dem Weißwein in den Kochtopf geben. Salzen, pfeffern. Aufkochen.
  2. Die gesäuberten Miesmuscheln hinzufügen. Beim Kochen herumrühren.
  3. Die Muscheln herausnehmen, wenn sie gar sind (die Schalenhälften haben sich vollständig geöffnet).
  4. Den Muschelsud durch ein Sieb abgießen, ein Eigelb hinzugeben und kräftig mit dem Schneebesen aufschlagen. Das Keimöl und den Zitronensaft vermischen, beides mit der die Soße vermischen und alles über die Muscheln geben.
  5. Gut verteilen und wenige Minuten aufwärmen.

Extra-Tipp