Home / Living / Rezepte / Dessert / Frühstück / Pancakes / Pancakes mit Ahornsirup

A
Anonyme

Pancakes mit Ahornsirup

0/5
Pancakes Rezept unsplash.com/Brigitte Tohm
Zeit 24 min
Personen 1
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

  • 280 g Mehl
  • 1 TL Backhefe
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 3 Eier
  • halber Liter Milch
  • 4 Esslöffel Butter (weich)
  • 4 Esslöffel Öl
  • Ahorn-Sirup

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 24 min
Vorbereitung : 20 min
Backzeit/Kochzeit : 4 min
  1. Mehl zusammen mit der Hefe, dem Zucker und dem Salz in eine große Schüssel sieben. In die Mitte des Mehlhaufens eine Vertiefung graben. Dort die Eier und die Milch hineingießen. Masse vermengen und anschließend die weiche Butter unterkneten.
  2. Auf mittlerer Flamme 2 EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Eine halbe Schöpfkelle der Teigmischung hineingeben und 2 bis 3 Minuten backen (bis sich kleine Bläschen auf der Oberfläche des Pfannkuchens bilden).
  3. Pfannkuchen wenden und von der anderen Seite goldbraun backen. Fertige Pancakes warm halten und mit zerlassener Butter oder Ahornsirup servieren.

Extra-Tipp

Die Pancakes können zu unterschiedlichen Tageszeiten gegessen werden: zum Frühstück, als Snack oder auch als Dessert... jederzeit ein Genuss! Dazu schmecken frische Blaubeeren und statt Ahornsirup oder Honig könnt ihr die Pancakes auch mit Puderzucker bestreuen.