Home / Küche / Rezepte / Dessert / Panna Cotta

A
Anonyme

Panna Cotta

Recette notée
0/5
  • Nachspeise
Panna Cotta unsplash.com/ karly-gomez
Zeit 30 min
Personen 2
mittel
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

-
+

Für die Creme

  • 250 ml Sahne
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1 TL flüssiges Vanille-Extrakt
  • 1.5 Blattgelatine

Für die Sauce

  • 200 g rote Früchte
  • 2 Teelöffel Zucker

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 30 min
Vorbereitung : 20 min
Backzeit/Kochzeit : 10 min
  1. Weiche die Gelatine in Wasser ein.
  2. Gib die Sahne in einen Topf. Füge Vanille-Extrakt und Zucker hinzu. (Alternativ das Mark einer halben Vanilleschote). Das Ganze für 10 Minuten köcheln lassen, dann den Topf vom Herd nehmen.
  3. In der Zwischenzeit die Früchte putzen und mit dem Zucker pürieren.
  4. Fülle die Sauce in die Förmchen.
  5. Drücke die Gelatine gut aus und löse sie dann in der Sahne sorgfältig auf.
  6. Fülle die Masse in die kleinen Förmchen auf die Sauce und stell diese zum Erkalten für mehrere Stunden in den Kühlschrank.
  7. Aber auch eingelegte Früchte aus dem Rumtopf. Du kannst das Dessert auch einfach mit einer Karamellkruste servieren (dazu etwas Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen und unter der Panna Cotta in die Förmchen füllen).

Extra-Tipp

Kann zusätzlich mit Baileys, Amaretto oder Kaffeelikör verfeinert werden.