Home / Küche / Rezepte / Hauptgericht / Pasta mit cremiger Tomatensauce

A
Anonyme

Pasta mit cremiger Tomatensauce

0/5
  • Hauptspeise
Ajouter ma photo
Soyez le premier à ajouter une photo à cette recette !
Zeit 40 min
Personen 1
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

  • 100 g Pinienkerne
  • 250 g Ricotta
  • 300 g Bacon
  • 600 g Nudeln
  • 8 Tomaten
  • 15 schwarze Oliven
  • Parmesan

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 40 min
Vorbereitung : 30 min
Backzeit/Kochzeit : 10 min
  1. Die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne goldgelb anbraten. Beiseite stellen.
  2. Die Oliven entkernen und in Stücke schneiden;
  3. Tomaten in heißes Wasser tauchen, die Haut abziehen, in Stücke schneiden und mehrmals hintereinander auf höchster Stufe in der Mikrowelle erhitzen, um den Tomatensaft einzukochen. Wenn der Tomatensaft fast verschwunden ist, den Ricotta hinzufügen.
  4. Das Wasser für die Nudeln erhitzen. Die Baconstreifen anbraten. Die Nudeln in das kochende Wasser geben. Ein paar schöne Basilikumblätter zum Garnieren aufheben, die restlichen Blätter fein hacken.
  5. Eine Flasche Wein aufmachen und den schönsten Tisch der Welt decken :)
  6. Wenn die Nudeln al dente gekocht sind, alle Zutaten zu den Nudeln in den Topf geben.
  7. In eine Servierform geben, mit den Basilikumblättern und den Parmesanscheiben garnieren und servieren. Mmmmm!!!!

Extra-Tipp