Home / Living / Rezepte / Hauptgericht / Pelmeni (Russische Ravioli)

A
Anonyme

Pelmeni (Russische Ravioli)

0/5
  • Hauptspeise
Rezept für Russische Pelmeni Getty Images
Zeit 1h15
Personen 4
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

Für den Teig:

  • 500 g Mehl
  • Salz
  • 2 Eier
  • 150 ml Wasser

Für die Füllung:

  • 500 g Hackfleisch (gemischt)
  • 1 Zwiebel (groß)

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 1h15
Vorbereitung : 1 h
Backzeit/Kochzeit : 15 min
  1. Für den Teil Mehl auf der Arbeitsplatte aufhäufen, in der Mitte eine Mulde graben, eine große Prise Salz hinein geben und alles vermischen.
  2. Nach und nach Wasser darauf gießen, Eier zugeben, alles verkneten und eine Kugel formen. Teig lange durchkneten, bis er schön elastisch ist.
  3. Für die Füllung Zwiebel fein hacken und mit dem Hackfleisch vermischen.
  4. Teig hauchdünn ausrollen und mit einem Glas oder einem Ravioli-Rädchen Kreise ausschneiden. In jeden Teigkreis etwas Füllung geben, den Kreis zusammenklappen und die Ränder mit etwas Wasser zudrücken.
  5. Pelmeni ca. 10 Min in einem Topf mit kochendem Wasser garen. Optional kann ein Lorbeerblatt zum kochenden Wasser dazugegeben werden.

Extra-Tipp

Mit Schmand servieren.