Home / Lifestyle / Rezepte / Vorspeise / Pizza-Salatschüsseln

A
Anonyme

Pizza-Salatschüsseln

0/5
  • Für zwischendurch
Zeit 1h30
Personen 4
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

  • 150 g frische, entsalzte Anchovis
  • 15 g Hefe
  • 500 g Mehl
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 100 g schwarze Oliven
  • 1/2 l Wasser
  • Zwiebel

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 1h30
Vorbereitung : 30 min
Backzeit/Kochzeit : 1 h
  1. Die Hefe zerkrümeln, etwas lauwarmes Wasser dazugeben und 5 Min. ruhen lassen.
  2. Das Mehl anhäufeln und in der Mitte eine Vertiefung drücken. Darin das Wasser, das Olivenöl und das Salz geben. Die Zutaten verkneten, bis Sie einen elastischen, glatten Teig erhalten. Den Teig zu einer Kugel formen, in ein sauberes Küchenhandtuch wickeln und 2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig nochmals 1-2 Min. kneten. Den Teig in vier Teile teilen und nochmals 15 Min. ruhen lassen. Anschließend vier 1/2 cm dicke runde Pizzaböden formen, mit Olivenöl bestreichen und mit den Anchovisfilets belegen. In dem auf 190 °C vorgeheizten Ofen jeweils 15 Min. backen.
dieses Rezept notieren

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Ein User kann sein eigenes Rezept nicht kommentieren.