Home / Lifestyle / Rezepte / Dessert / Torte / Rhabarberkuchen / Rhabarberkuchen-Rezept ohne Butter

A
Anonyme

Rhabarberkuchen-Rezept ohne Butter

0/5
Rhabarberkuchen-Rezept Getty Images
Zeit 1 h
Personen 1
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

  • 250 g Rhabarber
  • 75 g Zucker
  • 80 g Mehl
  • 2 Eier
  • 1/2 Päckchen Vanillezucker
  • halber Teelöffel Backpulver

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 1 h
Vorbereitung : 25 min
Backzeit/Kochzeit : 35 min
  1. Ein paar Stunden vorher den Rhabarber schälen und in 1 cm große Stücke schneiden. 2 Min in kochendem Wasser abbrühen und danach ein paar Stunden lang in 50 g Zucker durchziehen lassen.
  2. Ofen auf 210°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Eier mit den restlichen 25 g Zucker in einer Schüssel verrühren. Auf dem Herd in einem Wasserbad erhitzen und mit dem Schneebesen verquirlen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Die Masse muss schön schaumig sein.
  4. Vom Herd nehmen und das durchgesiebte Mehl und Backpulver hinzufügen.
  5. Den Teig in eine Silikonform füllen und die Rhabarberwürfel auf der Oberfläche verteilen.
  6. Mit Vanillinzucker bestäuben und 35 Min im Ofen backen.

Extra-Tipp

dieses Rezept notieren

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Ein User kann sein eigenes Rezept nicht kommentieren.