Home / Küche / Rezepte / Snack / Roquefort-Cake

A
Anonyme

Roquefort-Cake

Recette notée
0/5
  • Snack
1/0
Zeit 50 min
Personen 1
einfach
mittel

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

-
+
  • 200 g Crème fraîche
  • 200 g Creme-Fraîche
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Hefe
  • 200 g Mehl
  • 150 g roquefort-käse
  • 70 g Rosinen

Zubereitung

Zubereitungszeit : 50 min
Zubereitung : 15 min
Backzeit : 35 min
  1. Tauchen Sie die Rosinen in lauwarmes Wasser.
  2. Heizen Sie den Ofen auf 210°C (Th.7) vor.
  3. Vermischen Sie das Mehl, die Hefe und die ganzen Eier in einer Schüssel und fügen Sie dann den Roquefort-Käse in kleinen Stücken, sowie die Crème Fraîche hinzu.
  4. Lassen Sie die Rosinen abtropfen und heben Sie sie unter den Teig.
  5. Fetten Sie eine kastenförmige Auflaufform aus und geben Sie die Teigmischung hinein. Schieben Sie den Kuchen in den Ofen und senken Sie die Temperatur auf 180°C (Th.6).
  6. Minuten backen und vor dem Stürzen etwas abkühlen lassen.

Extra-Tipp

Weinempfehlung:
- Bordeaux: St. Emilion
- Bourgogne: Maçon, Saumur Champigny
- Rhône: Tavel, Côtes de Provence
- Muscat