Home / Living / Rezepte / Hauptgericht / Nudeln, Reis, Grieß / Pasta mit Soße / Schnelle Spaghetti Bolognese

A
Anonyme

Schnelle Spaghetti Bolognese

0/5
Zeit 30 min
Personen 1
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

  • 750 g Spaghetti
  • 500 g Hackfleisch
  • 200 g Tomatenmark
  • 1 Dose Tomate (geschälte)
  • 3 Knoblauchzehen
  • Prise Zucker
  • Oregano (getrocknet)
  • Geriebener Käse (nach Belieben)
  • 1 Zwiebel
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 30 min
Vorbereitung : 10 min
Backzeit/Kochzeit : 20 min
  1. Nudeln in kochendes Salzwasser geben. Zwischenzeitlich Zwiebel in Würfel schneiden und mit etwas Öl in einer beschichteten Pfanne anbraten.
  2. Hackfleisch in die Pfanne hinzugeben und etwa 10 Minuten unter Rühren durchbraten.
  3. Tomatenmark und geschälte Tomaten sowie den zerdrückten Knoblauch zum Hackfleisch hinzugeben.
  4. Etwas Wasser dazugeben, bis eine sämige Soße entsteht.
  5. Soße mit etwas Salz, Pfeffer, Zucker und Oregano abschmecken.
  6. Fertige Spaghetti Bolognese nach Belieben mit geriebenen Käse (z.B. Parmesan) bestreuen. Fertig!

Extra-Tipp

Nudelwasser am besten bereits zu Beginn des Kochens aufsetzen, da die Soße sonst vor den Nudeln fertig ist.