Home / Lifestyle / Rezepte / Hauptgericht / Spagetti mit Tomaten-Basilikum-Soße

A
Anonyme

Spagetti mit Tomaten-Basilikum-Soße

0/5
  • Hauptspeise
Zeit 30 min
Personen 4
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

  • 100 g Pecorino
  • 3 Knoblauchzehen
  • 35 Blätter Basilikum
  • 400 g Spaghetti
  • 5 Tomaten
  • Grobes Salz
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 30 min
Vorbereitung : 20 min
Backzeit/Kochzeit : 10 min
  1. Die Tomaten überbrühen, schälen und entkernen, dann in feine Würfel schneiden.
  2. Die Tomatenwürfel salzen und 15 MInuten lang in einem Sieb abtropfen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Basilikumblätter putzen und trocknen.
  4. Die Knoblauchzehen schälen und den Keim entfernen.
  5. Den Pecorino reiben. Die Tomaten hinzufügen und mit dem Käse vermischen.
  6. Die Mischung in eine Schüssel geben, langsam das Olivenöl hinzugeben, dabei wie bei der Zubereitung von Majonäse regelmäßig umrühren.
  7. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  8. Die Nudeln kochen.
  9. Sobald sie gar sind, sorgfältig abtropfen lassen. Die Nudeln in einen Teller füllen und die Tomaten-Basilikum-Soße darüber geben. Heiß servieren.
dieses Rezept notieren

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Ein User kann sein eigenes Rezept nicht kommentieren.