Home / Lifestyle / Rezepte / Hauptgericht / Nudeln, Reis, Grieß / Pasta mit Soße / Spaghetti Carbonara Rezept

A
Anonyme

Spaghetti Carbonara Rezept

0/5
Spaghetti Carbonara Rezept Getty Images
Zeit 25 min
Personen 4
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

  • 200 g Spaghetti
  • 2 Eigelbe
  • 160 g Speck (geräuchert)
  • 150 ml Sahne (alternativ: Crème fraîche)
  • 60 g geriebener Parmesan
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 25 min
Vorbereitung : 10 min
Backzeit/Kochzeit : 15 min
  1. In einem großen Topf Salzwasser aufkochen. Die Spaghetti hinein kippen und nach Packungsanleitung ca. 12 Minuten al dente kochen.
  2. In der Zwischenzeit den Speck ohne Fett in einer Pfanne auslassen, bis er leicht bräunlich wird.
  3. Herunterschalten und die Sahne einrühren. Leicht salzen, kräftig pfeffern und die Eigelbe mit dem Schneebesen unter ständigem Rühren unterrühren, damit sie nicht stocken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Spaghetti abgießen, zu der Soße in die Pfanne gießen und damit vermischen. Pasta Carbonara in eine Servierschüssel umfüllen, servieren und separat eine Schale geriebenen Parmesan anbieten.

Extra-Tipp

Ihr könnt die Sahne bzw. die Crème fraîche und die Eigelbe auch in einer Schüssel verquirlen und dann den Speck hinzufügen (das Fett also in der Pfanne lassen).

dieses Rezept notieren

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Ein User kann sein eigenes Rezept nicht kommentieren.