Home / Küche / Rezepte / Vorspeise / Tartar aus Artischocken und Krevetten

A
Anonyme

Tartar aus Artischocken und Krevetten

0/5
  • Für zwischendurch
Zeit 28 min
Personen 2
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Anzahl der personen

-
+
  • 1 Eigelb
  • 1/2 Zitrone
  • 3 Zweige Koriander
  • 3 Zweige Petersilie
  • 1/2 Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 28 min
Vorbereitung : 25 min
Backzeit/Kochzeit : 3 min
  1. Blätter und Bart der Artischocken entfernen. Durch das Abschneiden der Stengel die Artischockenherzen verkürzen. Die Artischockenherzen in 1 mm feine Scheiben schneiden.
  2. Die Artischocken mit Zitrone abreiben. Die Artischockenherzen in Stäbchen von 1 mm, dann in Würfel von 2 mm schneiden.
  3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Artischockenherzen 1 Minute garen.
  4. Die Krevetten in einer zweiten Pfanne 1 Minute anbraten.
  5. Beides vom Feuer nehmen und mischen, dann Koriander, Petersilie, Nussöl, Balsamessig, Salz, Pfeffer und Zitronensaft untermischen.
  6. Das Eigelb hinzufügen und alles vermischen.
  7. Mit Zitronenvierteln garnieren. Warm servieren.

Extra-Tipp

Weinempfehlung: Weißwein (Sancerre, Pouilly, Apremont...)