Home / Lifestyle / Rezepte / Dessert / Waffel / Waffelteig

A
Anonyme

Waffelteig

0/5
Waffel unsplash.com/Alexandra Gorn
Zeit 50 min
einfach
preisgünstig

Zutaten

Zutaten

Waffelteig für ca. 24 Waffeln

  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 3 Stücke Ei
  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanillezucker

Zum Backen der Waffeln

  • 100 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • Sonnenblumenöl

Vorbereitung

Zubereitungszeit : 50 min
Vorbereitung : 15 min
Backzeit/Kochzeit : 35 min
  1. Butter und Zucker cremig rühren. Ein Eigelb nach dem anderen hinzufügen. Mehl, Salz und Vanillepulver einrühren. Den Teig gut durchkneten. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Der Teig soll weich sein. Wenn er zu flüssig ist, mit etwas Mehl eindicken.
  2. Den Teig 30 Min an einem kühlen Ort ruhen lassen. Mit den Händen walnussgroße Kugeln formen und in der Mehl-Zucker-Mischung wenden.
  3. Die Teigkugeln nacheinander in einem eingeölten Waffeleisen backen (ca. 3 Min pro Waffel).

Extra-Tipp

dieses Rezept notieren

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Der User hat bereits einen Kommentar zu diesem Rezept abgegeben

Ein User kann sein eigenes Rezept nicht kommentieren.